Jährlich passieren in Österreich rund 830.000 Unfälle (Quelle: KfV), davon enden fast 9.000 in Invalidität.

 

Über die gesetzliche Sozialversicherung sind lediglich die Folgen eines Arbeitsunfalls gedeckt, obwohl die schwersten Unfälle oft in der Freizeit und beim Sport passieren. Natürlich übernimmt die Sozialversicherung in diesen Fällen die nötige Erstversorgung – gegen die wirtschaftlichen Folgen sind Ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aber nur mit einer betrieblichen Unfallversicherung abgesichert. Diese schließt die Lücke zur gesetzlichen Unfallversicherung, indem sie auch den Freizeitbereich abdeckt – weltweit und rund um die Uhr! 

Ein sofort wirksamer Benefit

Niemand rechnet mit einem Unfall. Als fürsorglicher Arbeitgeber schützen Sie ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit der richtigen Unfallversicherung. Ein solcher Benefit reduziert die finanziellen Folgen eines Unfalls und hilft mit Spitalsgeld, Heilkostenbeiträgen und Leistungen bei dauernder Invalidität.

Vorteile für Sie als Arbeitgeber

AT_Presentation Deck UV 2020 1920 x 973 px

Vorteile für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

AT_Presentation Deck UV 2020 1920 x 973 px

MercerMarshBenefits (MMB) – Ihr Health&Benefits Spezialist

AT_Presentation Deck UV 2020 1920 x 973 px
Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen zur neuen betrieblichen Unfallvorsorge oder möchten mehr über unser Angebot erfahren? Dann füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. 

*Erforderliche Angaben